Autorenarchiv: Dr. Burkhard Flechsig

5. Kurs „Heilfasten und Körpererleben“

Vom 22. bis 29. Januar führte ich gemeinsam mit meiner Frau den fünften Heilfastenkurs im Gut Frohberg in Krögis bei Meißen mit 21 Teilnehmern durch.                                                             […]

Mehr lesen…

Veröffentlicht in Chronologischer Rückblick | 1 Kommentar

4. Kurs „Heilfasten und Körpererleben“

Vom 13.-20.11. waren wir mit 18 Teilnehmern wieder für eine Woche zum Heilfasten und Körpererleben im Seminarzentrum „Gut Frohberg“ in Krögis. Das Wetter meinte es gut mit uns, so dass wir jeden Morgen raus in die herrliche Natur zum Spaziergang und zur Morgengymnastik konnten. Im Sinne der „milden Ableitungsdiät“ nach meinem Lehrmeister Dr. Erich Rauch kredenzte uns danach […]

Mehr lesen…

Veröffentlicht in Chronologischer Rückblick | Kommentieren

„Heilfasten und Körpererleben“ Eine Woche auf dem Heilungsweg zu sich selbst…

Vom 01. bis 08.03.2015 fand unser erster Heilfastenkurs unter diesem Titel im Gut Frohberg bei Meißen statt, einem alten Vierseitenhof, der liebevoll mit vielen Details zum Seminarzentrum umgebaut wurde. Bei diesem neuen Projekt verbinden die Seminarleiter, Dr. Burkhard Flechsig und Kerstin Balster die Erfahrungen aus vielen Fastenkuren mit körpertherapeutischem Methoden, um während des Fastens sich zeigende […]

Mehr lesen…

Veröffentlicht in Chronologischer Rückblick, Lehrveranstaltungen | 1 Kommentar

Heilfasten und Körpererleben – Eine Woche auf dem Heilungsweg zu sich selbst…

Essen hält bekanntlich Leib und Seele zusammen. Schränkt man dies bewusst für eine überschaubare Zeit ein, beginnt der Körper damit, sich vom alten überflüssigen Ballast zu trennen. Gleichzeitig öffnen sich Räume, in denen verborgene Gefühle und Körpererinnerungen sichtbar werden. Die besondere Kombination zwischen Heilfasten und Körpererleben unterstützt Sie sowohl bei der Reinigung Ihres Körpers als […]

Mehr lesen…

Veröffentlicht in Chronologischer Rückblick | Kommentieren

Beginn des dritten Durchganges des Wahlpflichtmoduls KOP (Krankheit als ordnendes Prinzip)

Vom 17.10. bis 19.10.14 beginnt  zum dritten Mal dieses Wahlpflichtmodul, welches über drei Semester in unserer Akademischen Lehrpraxis an insgesamt 6 Wochenendveranstaltungen durchgeführt wird. Es wendet sich an Heilberufler, die systemische Aspekte in ihre Arbeit einbeziehen und dabei auch mit ihrem eigenen Erfahrungswissen weiter voran kommen möchten. Das Wahlpflichtmodul ist Bestandteil des Masterstudienganges „Kulturwissenschaften und komplementäre […]

Mehr lesen…

Veröffentlicht in Chronologischer Rückblick, Lehrveranstaltungen | Kommentieren

neues Modul „Grundlagen und Praxis der Klosterheilkunde“ im Europakloster Gut Aich Österreich

Vom 01.06. bis zum 06.06.2014 wird unter dem Dach des Masterstudienganges „Kulturwissenschaften – Komplementäre Medizin“ an der Europauniversität Viadrina im Rahmen des Wahlpflichtmoduls „Traditionelle abendländische Medizin“ diese Erfahrungswoche in Klosterheilkunde angeboten. Hier finden Sie eine genaue Modulbeschreibung. Um mir selbst ein Bild von dem Kloster machen zu können, fuhr ich nach St. Gilgen an den Wolfgangsee […]

Mehr lesen…

Veröffentlicht in Chronologischer Rückblick | 2 Kommentare

Regionalkongress für Komplementärmedizin in Dresden am 08.03.2014

Unter dem Thema „Das Perpetuum Mobile unserer Hormone“ findet im Hotel NH Dresden Altmarkt An der Kreuzkirche 2 01067 Dresden  am internationalen Frauentag unter meiner Leitung ein Kongress statt, bei dem es um ganzheitliche Behandlung hormoneller Störungen wie Diabetes mellitus, Schilddrüsenerkrankungen und Regeltempostörungen gehen wird. Die Internationale Gesellschaft für Biologische Medizin e.V. ist der Veranstalter dieser Fortbildung. Hier […]

Mehr lesen…

Veröffentlicht in Chronologischer Rückblick, Vortragsreisen | Kommentieren

Heilkunst im Mittelalter – Vortrag in der Stadtbibliothek Wolkenstein

Unter dem Thema: „Von Hildegard bis zur Lichtnahrung – 900 Jahre Ernährungstradition in Europa“ hielt ich am 04.02. vor ca. 50 Interessierten einen Vortrag in der Wolkensteiner Stadtbibliothek. Eingeladen wurde ich von Katrin Albrecht, die uns auch durch die Ausstellung „Heilkunst im Mittelalter“ im Wolkensteiner Schloss führte. Begleitet wurde der Vortrag von herrlichen Düften nach selbst gebackenem Brot […]

Mehr lesen…

Veröffentlicht in Chronologischer Rückblick, Patientenabende | Kommentieren
  • Letzte Artikel

  • Blog Archiv