Weiterbildung Biologische Medizin

Vom 01. bis 08.05. führte die Internationale Gesellschaft für Homöopathie und Homotoxikologie (IGHH) auf der griechischen Insel Kos traditionsgemäß ihre Weiterbildung durch.

IMG_1350
Diese Veranstaltungen finden dort in diesem herrlichen Ambiente direkt an Mittelmeer bereits seit 2000 einmal im Jahr statt.

IMG_1357

Neben ca. 400 Ärzten und Apothekern waren auch zahlreiche, auf dem Gebiet der biologischen Medizin bekannte Referenten aus Deutschland angereist.

Ich hatte die Aufgabe einen Refresherkurs mit dem Schwerpunkt Onkologie über eine Woche zu moderieren, was mir eine große Freude war.

Krönender Abschluss war, wie jedes Jahr die feierliche Übergabe der Zertifikate im Asklepieon, einer heute noch in ihren Grundmauern erhaltenen uralten Heilanstalt auf der Insel.

IMG_1369

Auf dieser Insel steht die Wiege der abendländischen Medizin und hier lebte und wirkte auch Hippokrates, ein bekannter Gründungsvater dieser alten Heilmethoden, die wir teilweise heute noch lehren.

IMG_1372

Während der Feierlichkeit, kam Hippokrates im Beisein seiner Krankenschwestern und verlas den hippokratischen Eid auf altgriechisch, ein für alle sehr bewegender Moment.

IMG_1362

Von dieser Woche nehme ich neben dem Fachwissen vor allem die kraftvollen Eindrücke der Insel und viele gute Gespräche mit gleich gesinnten Kollegen mit nach Hause. Dies kommt letztendlich auch meinen Patienten hier mit zu Gute.

Dr. Burkhard Flechsig

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Chronologischer Rückblick, Vortragsreisen. Bookmarken: Permanent-Link. Kommentieren oder ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*
*

  • Letzte Artikel

  • Blog Archiv