Was hat die Niere mit dem Sprunggelenk zu tun? Abendveranstaltung mit Heike Erhardt bei ars medendi

Heike Erhardt während ihres engagierten Vortrages

Heike Erhardt während ihres engagierten Vortrages

Am 03.09.09 sprach Heike Erhardt, Heilpraktikerin, Osteopathin und Physiotherapeutin aus Stollberg über die Grundlagen osteopathischer Therapiemöglichkeiten.

In einer gut strukturierten Präsentation gelang es ihr, kurz und überschaubar sowohl für Laien, als auch für anwesende Kolleginnen Zusammenhänge zwischen Knochen, Muskeln, Faszien, Sehnen und inneren Organen herzustellen. Es wurde sehr schnell klar, dass hier eine wirkliche Fachfrau aus ihrer langjährigen Erfahrung berichtete. Herzlichen Dank!
Dr. Burkhard Flechsig
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Chronologischer Rückblick, Lehrveranstaltungen, Patientenabende. Bookmarken: Permanent-Link. Kommentieren oder ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Ein Kommentar

  1. Erstellt am 6. September 2009 um 17:25 | Permanent-Link

    Werter Dr. Flechsig, zu Beginn danke für die Einladung und die Gelegenheit die ganzheitliche Fachrichtung Osteopathie vorstellen zu dürfen. Sehr freut mich, Ihrem „Team“ angehören zu dürfen. Ein Team, in dem Mediziner, Therapeuten, Heiler und Helfer gleichermassen ihr Wissen mit Interessierten teilen. Dank Ihnen steht den Patienten ein hoch qualifiziertes Netzwerk o.g. Fachgruppen zur Verfügung.
    Danke für Ihre Bemühungen!
    Gerne wieder

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*
*

  • Letzte Artikel

  • Blog Archiv