Vortragsreise nach Baku (Azerbaidjan)

Vortragsreise nach Baku

Vom 11.12.07 bis zum 17.12.07 weilte ich im Auftrag der ars medendi GmbH in Baku Azerbaidjan.

Von Dresden aus flog ich über Frankfurt in südöstliche Richtung nach Baku ans kaspische Meer. Der Flug ging über Ungarn, Rumänien, das schwarze Meer und den Kaukasus. Baku, eine drei Millionen Stadt ist gekennzeichnet von den reichen Erdölvorkommen im kaspischen Meer. In der Stadt wird viel gebaut und die Menschen sind sehr fleißig. Überall sind die großen Herausforderungen der Umweltprobleme zu erkennen, die begonnen werden zu lösen.

Ich informierte über 200 Ärzte in mehreren Seminaren über Möglichkeiten der Naturheilkunde, diesen dortigen erheblichen Herausforderungen begegnen zu können. Dabei standen Möglichkeiten der hormonellen Regulation, der Entgiftung und der Aufbereitung von chemisch sowie biophysikalisch einwandfreiem Trinkwasser im Vordergrund. Bemerkenswert ist die außerordentliche Gastfreundschaft.

Die Herzlichkeit der dortigen Menschen, die in einem weit geringerem materiellen Wohlstand lebten als wir, war einfach überwältigend.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Chronologischer Rückblick, Vortragsreisen. Bookmarken: Permanent-Link. Kommentieren oder ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*
*

  • Letzte Artikel

  • Blog Archiv